Abgesagt
Bisheriges Datum:

Sag´s nicht Mama

Trebin 35 a
18356 Barth

Event organiser: Vorpommersche Landesbühne GmbH, Leipziger Allee 34, 17389 Anklam, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung ist abgesagt.

Event info

Komödie von Judith Mareike Mielke

Zu Mamas 90. Geburtstag kommen die Geschwister Hetti, Marion und Rüdiger endlich wieder einmal zusammen. Doch alle haben etwas zu verbergen. Die Parole lautet: „Sag’s nicht Mama“. Während Mutter Elvira immer wieder hinaus muss, um ein weiteres Alpenveilchen des nächsten Gratulanten in Empfang zu nehmen, sind die drei hektisch dabei Vertuschungspläne zu schmieden, denn: Hetti hat sich von ihrem Mann getrennt, Marion jobbt in einem Massagesalon und Rüdiger ist schwul. Irgendwie schafft es jeder das Zimmer unter einem Vorwand zu verlassen, um draußen am Alibi für seine Lügengeschichte zu basteln. Ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt kommt Heribert, Rüdigers Freund, hereinspaziert und amüsiert sich köstlich mit Elvira bei einer improvisierten „Hutmodenschau“.
Ein heiterer Abend voller Irrungen und Verwirrungen.


Regie: Martin Schneider
Es spielt: das Barther Amteurensemble

Location

BartherBoddenBühne
Trebin 35a
18356 Barth
Germany
Plan route

Als einziges festes Theater in der Region besitzt die BartherBoddenBühne eine besondere Bedeutung. Dank eines vielfältigen Programms aus Konzerten, Gastspielen und Lesungen nutzen Einheimische und Touristen das Angebot der Bühne gleichermaßen. Sie gehört zur Vorpommerschen Landesbühne Anklam, wird aber auch von lokalen Jugend- und Amateurensembles bespielt.

Da ein Bedarf bestand, wurde 1999 eine ehemalige Zuckerfabrik in ein Theater verwandelt. Seither kommen die Menschen aus der Umgebung nach Barth in die BoddenBühne, um spannende Theaterstücke oder packende Konzerte zu erleben. Im Sommer wird außerdem eine Open-Air-Bühne für die bunten Veranstaltungen genutzt. Wenn auch Sie in der Region nach einem Ort suchen, an dem Kunst und Kultur geboten werden, dann kommen Sie zur BartherBoddenBühne.

Die Bühne liegt am westlichen Rand Barths. Am einfachsten kommen Sie mit dem Auto an. Parkplätze finden Sie vor Ort und in der näheren Umgebung. Wenn Sie mit dem Zug anreisen möchten, können Sie zum Bahnhof Barth fahren. Von dort aus erreichen Sie das Theater in 15 Minuten zu Fuß.